Ein Gang über Kanaan

 

 

Kanaan Team

 

Ihre Ansprechpartnerin

 

Schwester Lumena

Telefon +49 6151 53 92 0

Reception(at)kanaan.org

 


Wir laden Sie herzlich ein zu einem Tag auf Kanaan, um aus der Hektik des Alltags zur Ruhe zu kommen und Gott neu zu begegnen.

Unser kleines Land Kanaan mit seinen verschiedenen biblischen Plätzen, inklusive „Jesu Leidensgarten“, regt zum Beten und Verweilen an. Der Garten ist täglich geöffnet – vorherige Anmeldung ist nicht nötig, außer wenn eine Gruppenführung über das Gelände gewünscht wird. Haupteingang ist Heidelberger-Landstr.107 – am Tor bitte klingeln, sollte es geschlossen sein. Für das selbstständige Erkunden des Geländes geben Ihnen die Schwestern an der Pforte gern einen kleinen „Kanaan-Führer“ mit.

Sie sind auch herzlich eingeladen, am Stundengebet in der Mutterhauskapelle um 15.00 Uhr teilzunehmen.

Wenn Sie sich für die Geschichte unserer Schwesternschaft interessieren und Fragen zu unserem Alltag haben, können Sie sich nach dem Sonntags-Gottesdienst einer Führung anschließen.

Schüler, Konfirmanden, Senioren, Studenten, Hauskreise… – alle sind auf Kanaan herzlich willkommen!

Nach vorheriger Absprache kann eine Schwester Ihrer Gruppe gerne eine Führung über das Gelände geben, bei der Sie mehr über die Geschichte unserer Schwesternschaft erfahren, und wie es zu einem Land Kanaan mitten in Darmstadt gekommen ist. Dabei können Sie sie auch Ihre Fragen über den Auftrag und das Leben unserer Gemeinschaft stellen.