Kanaan-Tagesgruß

 

Dir fehlt der Glaube? Dein Glaube entzündet sich an Gottes Wesen. Sprich betend die Eigenschaften Gottes aus: Du bist allmächtig, allweise, all-liebend, barmherzig, allgegenwärtig. Sprich mit Hiob: „Ich erkenne, dass du alles vermagst; und nichts, das du dir vorgenommen, ist dir zu schwer.“ (Hiob 42,2) Oder rühme mit Jesaja: „Dein Vermögen und deine starke Kraft ist so groß, dass es nicht an einem fehlen kann“ (Jesaja 40,26), und dein Glaube wird sich am Aussprechen der Kraft und des großen Vermögens Gottes entzünden. So wirst du erfahren, was du geglaubt, dass es dir bei diesem allmächtigen Gott nicht an einem fehlen kann.

 

Aus „Der niemand traurig sehen kann“ von M. Basilea Schlink

Artikel teilen

Kommentare

Kommentar verfassen


Achtung: Der Kommentar muss erst noch freigegeben werden.