Kanaan-Tagesgruß

DR-Juli
 

Gott Vater sehnt sich danach, dass wir in völliger Abhängigkeit von Ihm leben. Warum? Weil der, der uns liebt, nach unserer Gegenliebe verlangt. Freiwillige Abhängigkeit ist das Zeichen der Gegenliebe, des Vertrauens. Wer bereit ist, von Gott abhängig zu sein, dem erweist Gott Seine Liebe. Ja, er wird die Fülle Seiner Liebe erfahren.

 

Aus „Der niemand traurig sehen kann“ von M. Basilea Schlink

 

Artikel teilen

Kommentare

Kommentar verfassen


Achtung: Der Kommentar muss erst noch freigegeben werden.